Ihr Partner in der Lebensmittelanalytik!

NutriCert-Programm 2016

26.

Oktober

2015

Ein Hinweis für alle Teilnehmer von Laborvergleichsuntersuchungen: Unser nutriCert-Programm 2016 ist ab sofort mit Frühbucherrabatt erhältlich.
Hier finden sie eine Übersicht der verschiedenen nutriCert-Produkte.


Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne die ausführliche Info-Mappe zu, kontaktieren Sie hierzu oder bei sonstigen Fragen gerne direkt unseren Produktbetreuer Moritz Lewer per E-Mail oder telefonisch (06033-7480-246)

 

Jahresendangebot 2015

19.

Oktober

2015

Auch in diesem Jahr folgen wir unserer guten Tradition am Jahresende ein bewährtes Jahresendangebot zu erstellen. Gerade für "Schnäppchenjäger" oder zur Ausschöpfung von Restbudget ist dies genau das Richtige!
In diesem Jahr haben wir ein spezielles Paket hochwertiger Produkte zu kleinen Preisen für Sie geschnürt. Dies umfasst Labormischer und -beutel, Dispensierpumpe und Kolonienzähler (manuell und automatisch).

Die kompletten Angebotspakete finden Sie im passenden Sonderprospekt. Zögern Sie bitte nicht, uns zu unseren Produkten oder Rabattaktionen zu kontaktieren. Wir beraten Sie gerne! Auch individuelle Angebote für größere Abnahmemengen sind möglich.

 

testo-Messgeräte: Rabattaktion endet bald

30.

Juni

2015

Als Einführungsangebot für die tragbaren Messgeräte der Firma testo bieten wir noch bis zum 30. Juni 2015 10% Rabatt an. Falls Sie also in nächster Zeit Thermometer, Temperaturlogger, pH-Wert-Messgeräte oder Frittieröl-Tester brauchen, sollten Sie jetzt noch schnell zuschlagen.

 

Die einzelnen Geräte finden Sie im Bereich Qualitätskontrolle.

 

Diese Aktion ist bereits abgelaufen. Neue Rabattaktionen werden wir auch in Zukunft hier ankündigen.

   

 

„Ab nach New York!“ – auch dank der Firma Transia!

April

2015

Das Bild zeigt den größten Teil des Musical-Teams der Adolf-Reichwein-Schule aus Neu-Anspach im Taunus. An dieser Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe und über 1600 Schülerinnen und Schülern wird in diesem Jahr bereits zum 8. Mal ein selbst produziertes und organisiertes Musical aufgeführt. „Ab nach New York!“ ist an die Musik des leider erst kürzlich verstorbenen Udo Jürgens angelehnt, welche musikalisch von der eigenen Schulband umgesetzt wird. Somit hat das Musical eine große Tradition und ist ein wichtiger Bestandteil des Schulprogramms. Die Nachfrage nach Karten ist jedes Mal sehr groß und die Schülerinnen und Schüler bewerben sich in großer Zahl um einen Platz im Ensemble. So sind in diesem Jahr etwa 50 Schülerinnen und Schüler beteiligt. Auch diese Kinder sind wieder mit vollem Eifer dabei und opfern viel Freizeit, um ihren Wunsch – die Mitwirkung an dem Musical – zu realisieren.

 

Die Produktion eines solchen Musicals gestaltet sich dementsprechend aufwändig. Freiwillige Helfer aus der Schulgemeinde werden ergänzt durch Techniker, welche wie die Band ein entsprechendes Equipment benötigen. Berücksichtigt man zum Beispiel noch die Kosten für Kostüme, Workshops sowie für die Verpflegung, dann wird schnell klar, dass ein solch aufwendiges Projekt für die Realisierung auch die Hilfe und das Engagement von schulunabhängigen Personen und Firmen benötigt. Wir sind daher sehr dankbar, dass uns die Firma Transia eine sehr großzügige Unterstützung gewährt hat, um der Schulgemeinde bei der Aufführung des Musicals zu helfen. Neben den vielen zuschauenden Schulkindern, Eltern und anderen Gästen profitieren hier vor allem die beteiligten Schülerinnen und Schülern: Sie stärken unter anderem ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen und lernen, unter besonderen, auch oft stressigen Bedingungen, was es bedeutet, ein solches Projekt auf die Beine zu stellen. Es ist für sie also ein sehr lehrreiches, spannendes und auch mit viel Spaß verbundenes Projekt. Daher bedanken wir uns vor allem im Namen dieser Schülerinnen und Schüler bei der Firma Transia für ihre Hilfe. Vielen Dank!

 

Sven Weinhold

ARS Musical-Team

Organisation und Öffentlichkeitsarbeit

http://www.ars-hochtaunus.de/hp1370/Musical.htm

 

Neue Allergen-ELISA

10.

April

2015

Unsere nutriLínia Allergen-ELISA-Serie hat Zuwachs erhalten! Die neuen Kits zum Nachweis von Kokosnuss und Macadamianuss gehören unserer E-Serie an und folgen damit dem gleichen Pipettierprotokoll wie die anderen Kits dieser Serie, sind zur Verwendung in ELISA-Robotern geeignet und verwenden die gleiche Extraktionslösung wie der Großteil der anderen E-Serie-Kits und können entsprechend mit diesen aus einer gemeinsamen Anreicherung heraus untersucht werden.

 

Falls Sie diese neuen Kits ausprobieren möchten, sprechen Sie uns einfach an.

   

 

TRANSIA GmbH
Schorbachstraße 9
D-35510 Butzbach
Telefon +49 (0)6033 7480 - 100
Telefax +49 (0)6033 7480 - 101


SOS Kinderdorf